Besondere Veranstaltungen 

 

 

9. November 2018: Zwei Kinoabende im Gemeindehaus der St. Philippuskirche

Kino für 5 bis 14 Jährige

Als zweite Veranstaltung für Kinder und Jugendliche in diesem Jahr findet am Freitag, dem 09. November 2018, in der Zeit zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr im Gemeindehaus von St. Philippus in Isernhagen-Süd, Große Heide 17 B ein Filmevent für 5 bis 14 Jährige statt. Der Film ist altersgerecht und wird noch nicht verraten. Eine Anmeldung ist erforderlich, und zwar telefonisch bei Frau Leinpinsel unter 0511-5637563 oder per Email unter wienkema@foerderverein-isernhagen-sued.de. Der Teilnahmebeitrag beträgt wie bisher 1,-- €; bitte zur Veranstaltung mitbringen. Die Kosten im Übrigen für Getränke und jede Menge Popcorn übernimmt der „Verein zur Förderung des kirchlich-kulturellen Lebens in Isernhagen-Süd“.

 

Kinoabend für Erwachsene 

Auch in diesem Herbst möchten wir einen Kinoabend für Erwachsene anbieten, und zwar am Freitag, dem 09. November 2018 in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 21:30 Uhr, ebenfalls im Gemeindehaus von St. Philippus. Der Titel des Films wird rechtzeitig vor dem Termin auf einem Veranstaltungsposter am Eingang des Gemeindehauses und auf der Internetseite des Vereins (www.foerderverein-isernhagen-sued.de) bekannt gemacht. Eine Anmeldung ist erforderlich, und zwar telefonisch bei Frau Nacke unter 0511 / 67919506 oder per Email unter wienkema@foerderverein-isernhagen-sued.de. Der Teilnahmebeitrag beträgt 2,-- €; bitte zur Veranstaltung mitbringen. Die Kosten im Übrigen für Getränke und Knabbereien übernimmt der Verein zur Förderung des kirchlich-kulturellen Lebens in Isernhagen-Süd.

Neue Mitglieder und Spenden an den Förderverein sind herzlich willkommen. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf 20,-- € pro Jahr. Nähere Informationen unter www.foerderverein-isernhagen-sued.de.

Dr. Martin Wienke

 

Wer sich über den Verein zur Förderung des kirchlich-kulturellen

Lebens in Isernhagen-Süd e. V. informieren will, findet ihn unter: http://www.foerderverein-isernhagen-sued.de/ 

 

 

9. November 2018: Arbeitskreis Reformation im Reich und in Europa: 8. Abend – Die Kirchenfinanzen im Zeitalter der Reformation und die Anfänge der neuzeitlichen Sozialfürsorge

Wo: Gemeindehaus der St. Philippuskirche (evtl. in der Kirche), Isernhagen-Süd

Wann: 18 Uhr bis 19.30 Uhr

Herzliche Einladung!

 

11. November 2018: Barockmusik in St. Philippus

Am 11. November, um 17 Uhr, lädt das Barockensemble aus Isernhagen-Süd zum dritten Mal in die St. Phlippuskirche ein.

Es erklingen u. a. ein Konzert für zwei Flöten und Streichorchester von Johann Quantz in einer Bearbeitung von Marie Leinpinsel sowie das Bratschenkonzert G-Dur und das Trompetenkonzert D-Dur von Georg Philipp Telemann.

Herzliche Einladung. Der Eintritt ist frei.

 

 

23. November 2018: Männerkreis Isernhagener Gespräche: Rechtsextremismus ist Gift für unser Land

Es referiert Pastor Wilfried Manneke, Unterlüss. Seit über zwanzig Jahren engagiert sich Manneke gegen Ausgrenzung. 2018 wurde der niedersächsische Pastor mit dem Paul-Spiegel-Preis geehrt.

Wo: Gemeindehaus der St. Philippuskirche, Isernhagen-Süd

Wann: 18 Uhr

Herzliche Einladung!

 

 

 

 

2. Dezember 2018: Sammlung von gebrauchtem Spielzeug

 

Am Rande des Familiengottesdienstes von St. Philippus in Isernhagen-Süd am 2. Dezember 2018 wird zwischen 10:30 Uhr und 12:30 Uhr im Gemeindehaus, Große Heide 17 B, gebrauchtes Spielzeug gesammelt, das im Rahmen des Jobcenter-Projekts „Toys-Company“ repariert und aufbereitet wird, um es sodann an Menschen abzugeben, die Hartz IV beziehen oder sonstige Sozialleistungen erhalten. Der „Verein zur Förderung des kirchlich-kulturellen Lebens in Isernhagen-Süd“ und der Vorstand der Kirchengemeinde von St. Philippus würden sich freuen, wenn die Aktion gerade vor Weihnachten von vielen Gemeindemitgliedern genutzt und zahlreiches Spielzeug für soziale Zwecke zusammenkommen würde (Abb. Erfolgreiche Sammlung von 2016)

Dr. Volker Dallmeier                               Dr. Martin Wienke

 

 

14. Dezember 2018: Männerkreis Isernhagener Gespräche: Schottischer Adventsabend – Geselliger Abend mit Partnerinnen und Partnern

 

Die Gestaltung hat Pastor Thorsten Leißer, Sievershausen, mit Geschichte und Liedern Schottlands übernommen.

Wo: Gemeindehaus der St. Philippuskirche, Isernhagen-Süd

Wann: 18 Uhr

Herzliche Einladung!

 

 

 

 

16. Dezember 2018: Geistliche Adventslieder in St. Philippus

Unter der Leitung von Jan Behnken findet dieses Jahr ein Chorprojekt mit geistlichen Adventsliedern in unserer Kirche statt.

Der Chor ist für alle offen, Chorerfahrung ist sinnvoll, aber nicht zwingend.

Auskünfte, auch über einen späteren Einstieg, bei Frau Dr. M.-Chr. Barckhausen, Tel. 9791048.